Tag Archives: Gerd Ohlhauser

BESSER BESSUNGEN Darmstadts Trendviertel – 125 Jahre Stadtteil

18 Mrz
Einladungskarte zur Book-Release-Party am 2. Dezember 2013 im Jagdhofkeller

Einladungskarte zur Book-Release-Party am 2. Dezember 2013 im Jagdhofkeller

In der EDITION DARMSTADT des Bessunger Verlegers Gerd Ohlhauser erschien in Zusammenarbeit mit der IG Besser.Bessungen das Buch: BESSER BESSUNGEN Darmstadts Trendviertel – 125 Jahre Stadtteil, (klicken Sie hier für eine Bildergalerie). Vielen Dank an alle Besucher der Book Release-Party im Jagdhofkeller. Es gab einen Artikel “Der andere Blick auf ein Trendviertel. Bildband – Interessengemeinschaft „Besser Bessungen“ gibt ihr erstes Buch heraus” im Darmstädter Echo vom 5. Dezember 2013 (der leider mittlerweile nicht mehr online ist). Bis Anfang 2019 sind insgesamt 17 Flip-Books in der EDITION DARMSTADT erschienen! Bestellen Sie direkt beim Verleger in Bessungen (Telefon 06151 318635, E-Mail: gerd@ohlhauser.de) oder in Ihrer Buchhandlung.

Die Interessengemeinschaft Besser.Bessungen war Herausgeber des Fotobandes im Flipbook-Format zu 125 Jahren Bessungen – Darmstadt im Jahr 2013. Dies ist ein Blick derer, die hier leben und ihre Geschäfte führen. Nicht in einem Stadtteil sondern in einem ganz eigenen Kosmos im Süden der Kernstadt. Ein Buch für all die, die hier wohnen, die hier mal gewohnt haben, die hier gerne wohnen würden, und alle, die dieses Viertel lieben. Begeben Sie sich mit uns per Daumenkino auf einen Rundgang durch das Trendviertel und erleben Sie fotografische „Colours of Bessungen“. Fotos: Christoph Rau, EUR 12,80, ISBN 978-3-939855-32-3

Klicken Sie hier für eine Bildergalerie.

Website CHRISTOPH RAU PHOTOGRAPHIE

EDITION DARMSTADT

EDITION HESSEN

Werbeanzeigen

Preface Book (früher Surface Book)

30 Apr
Gerd Ohlhauser (Foto: Christoph Rau)

Gerd Ohlhauser (Foto: Christoph Rau)

Preface Book
Ansprechpartner: Gerd Ohlhauser
Sandbergstraße 8
64285 Darmstadt
Telefon: 06151 318635
Fax: 06151 318457
E-Mail: gerd@ohlhauser.de
EDITION DARMSTADT
EDITION HESSEN

THE INTERNATIONAL SURFACE YEARBOOK 2013
Das internationale Jahrbuch der Oberfläche 2013 ist erschienen – eine Sammlung der 100 innovativsten Oberflächen des Jahres. Darunter nicht nur „Used Look” und „Vintage”, sondern tatsächlich gebrauchte und gealterte Materialien wie wieder aufbereitete Hölzer und Ziegelsteine aus Abbruchgebäuden. Hier geht´s zur Website.

Artikel im FRIZZ-Magazin über Gerd Ohlhauser: Die Sinnlichkeit der Oberflächen - Gerd Ohlhauser designt und verlegt Bücher über Oberflächen und Darmstadt-Motive

Artikel im FRIZZ-Magazin über Gerd Ohlhauser: Die Sinnlichkeit der Oberflächen – Gerd Ohlhauser designt und verlegt Bücher über Oberflächen und Darmstadt-Motive

Nach 18 Jahren Arbeit an und auf der Oberfläche (u.a. als Marketingleiter bei RESOPAL) hat Gerd Ohlhauser im Jahr 2008 den Verlag Surface Book gegründet (heute Preface Book). Seine Publikationen sollen die Oberfläche als sinnliches Phänomen erlebbar machen und gestalterisch deuten. Dies scheint umso angesagter, als in der Gestaltung heute mehr denn je vom Material gesprochen wird, dabei aber fast immer seine Oberflächenästhetik gemeint ist.

Kernprogramm von Surface Book ist die zweisprachige (deutsch/englisch) EDITION SURFACE, ca. 200-seitige Flipbooks im Format 14,3 x 12 cm zum Thema Oberfläche. Es wird ergänzt durch Surface Books zu angrenzenden Themen aus Architektur, Design, Kunst und Gesellschaft. Wenn Sie die EDITION SURFACE zum Vorzugspreis von 60,- EUR (inkl. MwSt. + Versand) für je vier Ausgaben abonnieren, erhalten Sie alle zusätzlichen Ausgaben ebenso zum Vorzugspreis.

Angesichts des Elends öffentlicher Kulturförderung (FAZ 2010: „Kultur ohne Geld“) organisiert der Verlag, beginnend mit der EDITION DARMSTADT, Kulturförderung von unten. Jeweils ca. 300-seitige Flipbooks im Format 14,3 x 12 cm über Darmstädter Kulturgüter sollen deren Wahrnehmung und Nachfrage stärken. Sie fördern das Projekt, indem Sie die EDITION DARMSTADT zum Vorzugspreis von 40,- EUR inkl. MwSt. + Versand für je vier Ausgaben abonnieren und mitherausgeben. Sie erhalten ein Exemplar „American Surfaces LAS VEGAS“ (208 Seiten) gratis und jedes weitere Exemplar der EDITION DARMSTADT zum Vorzugspreis von 10,- EUR inkl. MwSt. + Versand (Preis im Buchhandel 12,80 EUR).

Bisher erschienen (klicken Sie auf die Titel für weitere Infos):
101: STADT DER KÜNSTE DARMSTADT – 25 Jahre Kunst Archiv Darmstadt
102: EISENBAHNMUSEUM DARMSTADT-KRANICHSTEIN – 175 Jahre deutsche Eisenbahnen
103: STAATSTHEATER DARMSTADT – 300 Jahre Theatertradition 1711-2011
104: 60 JAHRE HEINERFEST DARMSTADT – Mit einem fotografischen Remix des Jubiläums
105: DARMSTADT EN WOOG – 444 Jahre Woog
106: ILLUSTRES DARMSTADT – Gezeichnet von den Illustratoren Darmstadt

Geplant sind: BESSER.BESSUNGEN – 125 Jahre Stadtteil von Darmstadt, Konversionsflächen Darmstadt, Weltnaturerbe Grube Messel, Internationaler Waldkunstpfad Darmstadt, Architektur in Darmstadt, Natur erleben in Darmstadt – Parks, Gärten und Naturpädagogik, Buchstadt Darmstadt – Schriftsatz, Buchdruck und Verlage, Musikszene Darmstadt, 100 Darmstädter, Hessisches Landesmuseum Darmstadt, Subkulturen in Darmstadt, Vivarium Darmstadt, Jugendstil in Darmstadt, Photographie in Darmstadt, Industriekultur in Darmstadt, Sport in Darmstadt, u.a.
Gerne nimmt der Verlag Vorschläge für weitere Themen entgegen.

Preface Book berät und unterstützt Sie bei der Realisierung und Vermarktung Ihrer eigenen Veröffentlichung im Flipbookformat 14.3 x 12 cm (auf Anfrage gegebenenfalls auch in den anderen Verlagsformaten und -qualitäten 23 x 30,2 cm und 12 x 20,5 cm) bezüglich:

  • Kostenkalkulation und Finanzierung
  • Sponsorensuche und Vermarktung
  • Ausstattung, Form und Inhalt
  • Autoren- und Herausgebersuche
  • Vermittlung von Übersetzern
  • Redaktion und Lektorat
  • Auswahl und Komposition Ihrer Bilder
  • Layout und Produktion

Thematische Nähe vorausgesetzt, übernehmen wir Ihr Buch auf Wunsch auch in unser Verlagsprogramm.

Weitere Stichworte: Geschenke